Information zur Feier von Gottesdiensten in St. Christophorus

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)
Datum:
Di 12. Mai 2020
Von:
St. Christophorus

Liebe Mitchristen,

Seit dem 16. und 17. Mai werden in unserer Pfarrei St. Christophorus wieder öffentlich Gottesdienste gefeiert.

Die Anzahl der Plätze in unseren Kirchen ist durch den erforderlichen Mindestabstand stark reduziert. In St. Josef und in St. Gertrudis zum Beispiel werden uns 60-80 Einzelplätze zur Verfügung stehen. Da Hausgemeinschaften zusammensitzen können, haben wir ein paar Plätze mehr zur Verfügung.

Es wird kein Anmeldeverfahren für den Zugang zu unseren Gottesdiensten geben. Sind alle Plätze in der Kirche zum Gottesdienst besetzt sind, können wir leider niemanden zusätzlich einlassen. Wir bitten hier um Verständnis und einen guten Umgang mit unseren Ordnern.

  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m auch beim Eintritt in die Kirche ein.
  • Bitte bringen sie einen Zettel mit ihrem Namen und ihrer Telefonnummer mit. Dieser wird verschlossen vier Wochen aufgehoben, um gegebenenfalls bei einem nötigen Nachvollzug von Infektionsketten zu helfen.
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Maske beim Betreten und Verlassen der Kirche und während des Gottesdienstes.
  • Desinfektionsmittel steht in der Kirche bereit.
  • Die Sitzplätze sind markiert und werden ihnen von den Ordnern gezeigt.
  • Weil das Singen einen noch größeren Sicherheitsabstand erfordert, müssen wir leider auf den Gemeindegesang verzichten. Nicht verzichten müssen wir auf Musik, die vielfältig unsere Gottesdienste unterstützt.
  • Bitte beachten sie die Hinweise zum Ablauf des Gottesdienstes, zum Kommunionempfang in den Messen und zum Verlassen der Kirche, die auf den Handzetteln zu sehen und während des Gottesdienstes gegeben werden.

Hinweise für Taufen

Hinweise für Trauungen