Österliche Spurensuche

Osterspurensuche 21 (c) St. Christophorus
Osterspurensuche 21
Datum:
Samstag, 27. März 2021 - Sonntag, 11. April 2021

Die Spurensuche der katholischen Pfarrei St. Christophorus und den evangelischen Gemeinden Christuskirche und Thomaskirche bietet ein buntes Programm für Groß und Klein.

Familien und Kinder können in der Kar- und Osterwoche von Kita zu Kita fahren und dort die kindgerecht aufbereitete Ostergeschichte entdecken, anhören und sogar mitgestalten. Jede Kita stellt dazu eine Geschichte der Karwoche von außen gut sichtbar dar. Nach dem Besuch der jeweiligen Station sind die Familien eingeladen, in den jeweiligen Kirchen eine Kerze anzuzünden. Die Kirchen sind tagsüber geöffnet und außer zu den Zeiten, in denen Gottesdienste gefeiert werden, zugänglich.

Alle weiteren Stationen in den Gemeinden ergänzen auf selbiger, interaktiven Art diese Geschichten um Gebete, Lieder und Denkanstöße. Sie wenden sich dabei inhaltlich stärker an Erwachsene, so dass sich die Spurensuche damit ganz bewusst an klein und Groß wendet.

Auf dem Flyer finden Sie die einzelnen Stationen nach Themen sortiert. Alle „richtigen“ Spurensucher finden zusätzlich zu den Adressen auch die GPS-Koordinaten für die Suche.